Image

"Jammerfasten war das Beste, was ich in den letzten 3 Jahren gemacht habe! DANKE." - Coaching Klient von Peter Beer

Jetzt kostenfrei bei der Jammerfasten-Challenge 2018 dabei sein!

Image
Am 21.10.2018 geht es wieder los!

Einfach auf den Button unterhalb klicken und du kannst die für das Jammerfasten 2018 eintragen!

Jetzt beim Jammerfasten 2018 kostenfrei dabei sein!

Jammerfasten
Schön, dass du dabei bist
Um dir alle Videos und Übungen zusenden zu können, benötigen wir deine Email Adresse.
Los geht's
Vertrauen und Transparenz ist uns wichtig! Wir senden dir ausschließlich Informationen zum Thema Achtsamkeit und persönliche Entwicklung. 
close-link


 

Jetzt dabei sein. Bald geht es wieder los!

 
Image

11 Tage - 11 Videos - viele geführte Meditationen - eine Gemeinschaft!

Alles kostenfrei für eine jammerfreie Welt!

Jetzt anmelden und dabei sein!

Jammerfasten
Schön, dass du dabei bist
Um dir alle Videos und Übungen zusenden zu können, benötigen wir deine Email Adresse.
Los geht's
Vertrauen und Transparenz ist uns wichtig! Wir senden dir ausschließlich Informationen zum Thema Achtsamkeit und persönliche Entwicklung. 
close-link

Ändere deine Worte - transformiere dein Leben

Wir sind beim Erschaffen und Gestalten unseres Lebens weitaus mächtiger, als wir glauben. Unsere Worte und unsere Gedanken formen jeden Tag, jede Stunde, ja jede Sekunde, unsere Realität.

Klagefrei zu werden ist ein Bewusstseinswandel. Es ist ein achtsamer Umgang mit den eigenen Worten, Gedanken und mit sich selbst. Dieser achtsame Akt, sich 22 Tage nicht mehr zu beklagen, wird dein Leben verändern.

Bessere Gesundheit, eine harmonischere Beziehung, mehr Gelassenheit und ein schöneres Leben sind nicht nur möglich, sondern sogar wahrscheinlich. Widme die nächsten 22 Tage deiner Entwicklung! Lass uns zusammen ein Vorbild sein und ein Teil einer größeren Bewegung.

Du kannst nur gewinnen! Probiere es aus:

Hier klicken und anmelden

Jammerfasten
Schön, dass du dabei bist
Um dir alle Videos und Übungen zusenden zu können, benötigen wir deine Email Adresse.
Los geht's
Vertrauen und Transparenz ist uns wichtig! Wir senden dir ausschließlich Informationen zum Thema Achtsamkeit und persönliche Entwicklung. 
close-link

Sei bei dieser Bewegung hin zu mehr Lebensfreude dabei!


0
Teilnehmer
0
Tage
0
Videos
0
Dein Leben

Teilnehmerstimmen vom letzten Jahr


Anna

Es ist so eine geniale Challenge! Ich habe soo viel über mich selbst gelernt. Ich hätte nie gedacht, wie viel sich in diesen 22 Tagen verändern wird. Ich fühl mich entspannter, bin besser drauf und habe mehr Freude im Alltag.

Harun

Hätte mich jemand vor der Challenge gefragt, ob ich ein Mensch bin, der oft jammert, hätte ich sofort gesagt: „Ich? Nein, ich jammere fast nie“. Jetzt muss ich sagen: Ich war mir zu Beginn nicht bewusst, wie oft ich mich beschwerte und wie gut es mir tut, es zu lassen.

Klara

Das Jammerfasten war für mich eine heilsame Zeit. In all den Jahren hat sich so viel in meinem Leben eingeschlichen, was mir nicht gut getan hat. Damit habe ich jetzt aufgeräumt, innen und außen! Danke Peter

Konrad

Für mich war es schlichtweg einfach entspannend, aus dem Jammer-Hamsterrad auszusteigen. 22 Tage Wellness für meinen Geist. Das Nicht-Jammern habe ich beibehalten und tut mir immer noch so gut!

Eugen

Besonders im Beruf merke ich einen großen Unterschied. Es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht, ob man sich auf die Lösung oder auf das Problem fokussiert. Sobald man über Lösungen und Ziele spricht, findet man auch den passenden Weg.

Du

Was wird deine Erfahrung sein?

Was sich bei dir verändern kann:


  • Spürbar mehr Lebensfreude

    Die eigenen Worte beeinflussen unsere Gefühle!

  • In Lösungen denken lernen

    Unser Gehirn strukturiert sich mit der Sprache neu.

  • Harmonischere Beziehungen

    Jammern ist eine der negativsten Gewohnheiten, die nicht nur dich, sondern auch deine Mitmenschen beeinträchtigt.

  • Mehr Bewusstsein für die eigene Sprache

    „Die Sprache gehört zum Charakter des Menschen.“ Sir Francis von Verulam Bacon.

  • Einen achtsamen Umgang mit sich selbst entwickeln

    Sobald du dir deiner Sprache bewusst wirst, wirst du auch deine Gedanken erkennen.

  • Bessere Gesundheit

    Der innere Dialog ist der wichtigste Gesundungsfaktor, sowohl geistig als auch körperlich!

  • Mehr Erfolg im Leben

    Nicht die erfolgreichen Menschen werden glücklich, sondern die glücklichen Menschen werden erfolgreich.

Mehr über Peter Beer

Hallo,

ich bin Peter Beer – Autor mehrerer Fachbücher, Coach und Gründer der Achtsamkeits-Academy.

Nach meinem ersten Studium arbeitete ich als Ingenieur in einem der größten deutschen Automobilkonzerne. Dort konnte ich hautnah miterleben, welche gravierenden Auswirkungen Stress, Dauerbelastung und ein Leben außerhalb der Balance auf das Potenzial und die Gesundheit der Menschen haben.

Es wurde zu meiner Herzensangelegenheit, daran etwas zu ändern. Deshalb machte ich mich auf den Weg, herauszufinden, was nötig ist, um in dieser Gesellschaft ein gesundes, freudvolles und ausgeglichenes Leben führen zu können. Ich studierte am Institut für Psychologie in Hagen. Neben dem Psychologiestudium machte ich Fortbildungen zum zertifizierten Coach und Trainer, schrieb mehrere Fachbücher und gründete schließlich 2015 die Achtsamkeits-Academy.

Meine Vision ist es, mit der Achtsamkeits-Academy eine Gemeinschaft und einen Raum zu schaffen, in dem Menschen ihr Bewusstsein schulen und dadurch ihr wahres Potenzial entfalten und leben können. Einen Ort, an dem sie herausfinden, was ihnen wirklich wichtig ist im Leben, wer sie wirklich sind um dadurch ihr Leben bewusst gestalten können, damit sie am Morgen mit einem Lächeln im Gesicht und voller Energie aufwachen!

Schön, dass du hier bist!

 


Bekannt aus:

Image

Deine Chance. Dein Leben. Jetzt dabei sein:

Fürs nächste Jammerfasten anmelden

Jammerfasten
Schön, dass du dabei bist
Um dir alle Videos und Übungen zusenden zu können, benötigen wir deine Email Adresse.
Los geht's
Vertrauen und Transparenz ist uns wichtig! Wir senden dir ausschließlich Informationen zum Thema Achtsamkeit und persönliche Entwicklung. 
close-link

Wir sind, was wir denken. Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt.Buddha

Teile es mit deinen Freunden: